Philosophie & Verbrauch

Der mobile & umweltfreundliche Fahrrad-Wasch-Service

 

Wir unterstützen mit unserer Leistung aktiv den Umweltschutz! Der Wandel unseres Fahrverhaltens findet endlich statt. Weg vom Individualverkehr in den Städten, hin zur Fortbewegung mit dem Fahrrad und den öffentlichen Verkehrsmitteln. Daher ist es nur konsequent, dass Fahrräder durch entsprechende Pflege lange gefahren werden und die damit verbundene Pflege den möglichen Umweltaspekten gerecht wird.

Aus diesem Grund sollte ein Fahrrad nicht mit dem Wasserschlauch oder sogar mit einem Hochdruckreinger gereinigt werden. Diese Art der Reinigung schadet dem Fahrrad und der Umwelt, da viele Liter Wasser vergeudet werden. Durch unsere Reinigung entstehen pro Rad ein sehr geringer Wasserverbrauch, da das Wasser in einem gereinigten Kreislauf genutzt wird. Das Abwasser wird schließlich über einen Ölabscheider in die Kanalisation eingeleitet. Die genutzten Reiniger sind ökologisch abbaubar. Wir erfüllen somit die erforderlichen Umweltkriterien, Belastungen der Gewässer und Umwelt sind somit ausgeschlossen.

Derzeit ist eine Solaranlage in der Erprobung, mit dieser sind wir künftig auch in der Lage, die Anlage mit Solarenergie zu betreiben.